Teilentladungsprüfung und -überwachung

Identifizieren und beheben Sie Anlagenfehler so früh wie möglich.

Eine Teilentladung (Partial Discharge, PD) ist eines der ersten Anzeichen für einen auftretenden Defekt in elektrischen Systemen. Indem Sie Anzeichen einer Teilentladung präzise identifizieren, können Sie bestmöglich Problemen vorbeugen – und die besten Aussichten darauf haben Sie mit fortschrittlichen PD-Mess- und Überwachungslösungen.

Das Portfolio von Megger enthält Tools für präzise Teilentladungstests, mit denen sich Verschlechterungen der Isolation und Schwachstellen in rotierenden Maschinen, Transformatoren, Kabeln, Schaltanlagen und Durchführungen identifiziert werden können. Unsere fortschrittlichen Lösungen zur Überwachung und Messung von Teilentladungen können zur Implementierung von zustandsbasierten Instandhaltungsstrategien vor Ort oder zur Durchführung strenger Qualitätssicherungstests verwendet werden, um die Anforderungen der Werksabnahmeprüfung (FAT) und der Standortabnahmeprüfung (SAT) zu erfüllen. 

Reduzierung von Ausfallzeiten und Risiken:

Eine Teilentladung ist eine der effektivsten Methoden, um eine Verschlechterung der Isolation bereits in einem frühen Stadium zu erkennen. Die empfindlichen PD-Überwachungslösungen von Megger bieten Ihnen alle Tools, die Sie benötigen, um diese Probleme bereits am Anfang zu erkennen und eine zustandsabhängige Wartung einzuführen. Mit diesem zentralen Tool werden Unterbrechungen und Ausfallzeiten vermieden, Betriebsrisiken minimiert und Ressourcen optimal genutzt.

Fachkundige Unterstützung für Ihre Anforderungen:

Nicht nur unsere PD-Testlösungen, sondern auch unser Support ist intuitiv und von hoher Qualität.  

Mit der Übernahme von PDIX durch die Megger-Gruppe profitieren wir von dem umfangreichen und bewährten Know-how in den Bereichen PD-Prüfung und Hochspannungsdiagnose, was die Marke PDIX seit mehr als 30 Jahren zu einem weltweit führenden Anbieter macht. Das Megger-Expertenteam teilt sein umfangreiches Wissen auf dem Gebiet der PD-Prüfung mit Ihnen und hilft Ihnen dabei, PD-Einblicke in vollem Umfang zu nutzen – unabhängig davon, wie komplex Ihre Anwendung ist. 

Qualität, auf die Sie sich verlassen können:

Mit den Qualitätssicherungslösungen von Megger können Sie sich auf die Qualität Ihrer Anlage verlassen. Ganz gleich, ob Sie FAT, SAT- oder Wartungsprüfungen durchführen oder eine Anlage nach der Reparatur bewerten – mit unseren hochwertigen Lösungen können Sie die Gewissheit haben, dass Ihre Anlage stets betriebsbereit ist.

Zuverlässigkeit, auf die Sie zählen können:

Die Zuverlässigkeit von Geräten kann im Laufe der Zeit immer weiter abnehmen, wenn die Isolierung altert und Teilentladungen immer öfter vorkommen, was wiederum die Verschlechterungsrate beschleunigt. Die fortschrittliche PD-Überwachung zeigt, wann diese Fehler auftreten, sodass Sie so schnell wie möglich handeln können, um die Zuverlässigkeit Ihrer Anlage zu verbessern, ohne dabei ungeplante Ausfallzeiten zu riskieren.

Zusätzliche Ressourcen

Tauchen Sie mit unseren Artikeln und unserem Wissen tiefer in die Welt der Teilentladungsprüfung ein.